Sommer in der Emser Therme

Entspannt am Pool liegen, das Wasser rauschen hören, den Blick schweifen lassen und sich von der Sonne bräunen lassen – das geht in der Emser Therme!

Das Thermal-Außenbecken und das Sportbecken bieten Wasserspaß und Erfrischung pur. Nackenduschen, Sprudelliegen, Sprudelsitze und der Strömungskanal bieten viele Bademöglichkeiten. Im Sportbecken können Sie Ihre Bahnen schwimmen oder sich bei der Wassergymnastik sportlich betätigen. Verstellbare Liegen und Schaukelliegen auf den weitläufigen Liegewiesen in Therme und Sauna bieten den perfekten Platz zum Ruhen und Entspannen unter freiem Himmel.

Auch die Sonnenterrasse des Restaurants Halberts lädt dazu ein, die kulinarischen Speisen und leckeren Cocktails in der Sonne zu genießen. Frisch gepresste Säfte und Shakes erhalten Sie an der Saunabar.
Durch die einmalige Lage im Lahntal können Sie sich bis in späte Abendstunden an der Sonne erfreuen.
In der Emser Therme wird jeder Sommertag zu einem Kurzurlaub!

Abwehrbereit in die Pollen-Zeit

Besonders Pollerallergiker genießen ihren Kurzurlaub in der Therme. Die Pollenbeslastung in der Luft ist sehr gering, außerdem sind Thermalbaden, Saunagänge und Dampfbäder wunderbar wohltuend. Durch die feuchte Wärme oder den Wasserdampf werden die Schleimhäute befeuchtet, gereinigt und besser durchblutet. Reizungen und Schwellungen können gelindert werden. Dabei sollte man, gerade beim Saunieren, sehr gut auf seinen Körper achten und sich immer ausreichend Ruhe gönnen.

Salzinhalation- Die Atemwege neu beleben

Fördern Sie Ihre Gesundheit mit einem Besuch in der Salzinhalation, wo Sie die heilsamen Wirkstoffe des berühmten Emser Salzes spüren werden. Seit Jahrhunderten liefert die heiße Mineralquelle, die tief unter der Erde entspringt, reichhaltiges Mineralsalz, das zur Vorbeugung und bei Erkrankungen der Atemwege wahre Wunder wirken kann. In der Salzinhalation der Emser Therme wird die salzhaltige Luft über einen Zerstäuber im Raum verteilt. Die Atemwege werden befeuchtet und die Lungen befreit. Sie können wieder unbeschwerter durchatmen. Die optimale Aufenthaltsdauer in der Salzinhalation beträgt zwischen 10 und 30 Minuten bei angenehmen 35 Grad Celsius. Für ein langfristig besseres Wohlbefinden und zur Vorbeugung wird ein regelmäßiger Besuch empfohlen.

Zu den Highlights
Kombinieren Sie Ihren Aufenthalt mit einer Übernachtung oder mit einem Kurzurlaub in einem Hotel oder Pension.